24-Stunden-Schwimmen für einen guten Zweck

"Schwimmen für einen guten Zweck" hieß das ungewöhnliche Motto des vom LC Göppingen erstmals veranstalteten 24-Stunden-Schwimmen im September 2008 in Göppingen. Die große Resonnz sorgte nicht nur für Begeisterung, sondern auch für ein großes Spendenaufkommen.

Über 12.000 Euro an Spenden für viele gute Zwecke

Große sportliche Leistungen, viel Spaß und temperamentvolle Live-Musik wurden in den Göppinger Barbarossa-Thermen geboten. Insgesamt gingen bei deser Lions-Aktion über 350 Teilnehmer an den Start. Mindestens 50 Meter waren zurückzulegen, um eine Urkunde zu erhalten. Ab 10 000 Meter gab es eine Goldmedaille. Über 100 Helfer von örtlichen Sportvereinen und vom LC Göppingen mussten lange durchhalten. Auf dem Programm standen durchgehend verschiedene Wettbewerbe. Auch Prominente, Mannschaften und Familien machten mit. Am Ende konnten die Organisatoren vom LC Göppingen müde, aber zufrieden eine überaus erfolgreiche Bilanz ziehen: Über 12.000 Euro waren auf dem Spendenkonto verbucht. "Damit werden wir die Kinder- und Jugendarbeit der Sportvereine sowie andere soziale Projekte wie "Kindergarten plus" unterstützen", meinte der dafür verantwortliche Präsident 2008 Dr. Matthias Albani.

Kalender

« Oktober 2021 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
Lions Club Goeppingen KLEIN
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok