Am 15. und 16. Oktober 2016 ist es wieder soweit! Das Barbarossa-24h-Schwimmen geht in diesem Jahr in die 9. Runde! Weitere Informationen sind auf der Barbarossa-24h-Schwimmen Webseite und auf Facebook verfügbar.

Helfen Sie mit!

Ihre Gewinnspende wird benötigt. Auch in diesem Jahr können Sie sich mit einer Sach- oder Geldspende an dieser guten Sache beteiligen. Nähere Informationen erhalten Sie in diesem Dokument: Spendenaufruf.pdf

 

Die diesjährige Präsidentschaftsübergabe fand im schönen Rechberghausen statt. Gernot Irmgart übergibt die Amtsgeschäfte für die nächsten zwölf Monate an die neue Präsidentin Sandra Skutta. Hier geht es zur Pressemitteilung.

Diesmal schon etwas früher im Jahr, nämlich am 5. März fand unser traditioneller Seniorennachmittag statt. Über 90 Teilnehmer aus den verschiedenen Häusern der Wilhelmshilfe Göppingen, konnten während einer einstündigen Busrundfahrt und anschließendem Zusammensein bei Kaffee und Kuchen in der Stauferlandhalle in Salach, den Alltag kurz vergessen. 

Die drei Rotary Clubs aus dem Kreis Göppingen und der Lions Club Göppingen haben sich in der Flüchtlingshilfe in einer gemeinsamen Kooperation zusammengeschlossen.

Die Filstalwelle hat uns freundlicherweise einen kurzen Clip zum letztjährigen Barbarossa 24 Stunden Schwimmen bereitgestellt. 

 

Die Lions Clubs Göppingen und Geislingen boten vom Donnerstag, 29. bis Samstag 31. Oktober 2015 in Göppingen wieder ein Lions Quest Seminar "Erwachsen werden" für Lehrer/innen, die Schüler im Alter von 10-15 Jahren unterrichten, an. Alle 30 angemeldeten Lehrer/innen waren gekommen und mit großer Begeisterung dabei, sich mit dem Programm vertraut zu machen. Die größte Gruppe kam diesmal vom Mörike Gymnasium.

Organisiert vom Leo-Club Geislingen ging es am 24.10.2015 für über 50 Teilnehmer aus den Lions Clubs Göppingen und Geislingen sowie den Leos bei schönem Herbstwetter nach Friedrichshafen. Zunächst stand eine sehr interessante und exklusive Führung durch die Werfthalle der Deutschen Zeppelin Reederei mit Zeppelin Pilot Hans-Paul Ströhle auf dem Programm. Nachdem wir erfahren hatten, wie die heutigen modernen Zeppeline konstruiert und betrieben werden, ging es zur Stärkung ins Restaurant "Zeppelin-Hangar". Danach fuhren wir mit dem Bus in die Innenstadt zum Zeppelin Museum. Dort wird die Historie des Luftschiffbaus rund um Graf Zeppelin sehr anschaulich dargestellt. Höhepunkt war ein Rundgang durch einen originalgetreuen Nachbau der begehbaren Passagierräume der Hindenburg. 
 
Ein herzlicher Dank geht an die Leos aus Geislingen für die Organisation dieses tollen Ausflugs!
Seite 3 von 9

Kalender

« Februar 2018 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28        
Lions Club Goeppingen KLEIN